VSI OpenVMS V8.4-2L3 für Integrity

b_200_150_16777215_00_images_campus-marienthal_OpenVMS_vms_software.png

8.4.2021 - Mit dem heutigen Tag stellt VMS Software, Inc. (VSI) dieVersion V8.4-2L3 OpenVMS für die Integrity Plattform zur Verfügung.

Die neue Release von OpenVMS kommt neben zahlreichen Bugfixes mit einigen New Features:

  • Support für die HPE Smart Array P411 Controller
  • OpenSSL V1.1-1IA: Der neue V1.1-1K Kit muss als Patch nach V8.4.-2L3 installiert werden
  • Boot Support für Drives auf P441 und 16GBit HBAs

Weiters gilt es zu beachten:

  • V8.4-2L3 ist binärkompatibel mit allen vorherigen Versionen von VSI OpenVMS (beginnend mit 8.4-1H1)
  • Der Standard Support von OpenVMS V8.4-1H1 und V8.4-2 endet am 31. Dezember 2022.
  • Der Standard Support von OpenVMS V8.4-2L1 endet am 31. Dezember 2024.
  • V8.4-2L3 ist das sogannente "Launch Pad" für alle weiteren OpenVMS Features auf der Itanium Plattform.
  • Das direkte Upgrade von HPE OpenVMS V8.4 ist möglich.

Weitere Informationen finden Sie bei VSI unter