Oracle RdB 7.4.1

19.8.2020 - Oracle hat die Version 7.4.1.0 von RdB herausgebracht.

Die neue Release enthält unter Anderem folgende neue Features:

  • Neue System Privilegien
  • Database Vault
  • RMU /FREE_PAGES Qualifier
  • Named Partitions für die RESERVING Clause
  • Erweiterungen im RMU Unload_After_image Interface
  • Verschiedene SQL Erweiterungen

 

OpenVMS WebUI V3.0-1A

Read more: OpenVMS WebUI V3.0-1A

4.9.2020 - vmssoftware, inc. (VSI) gibt die Verfügbarkeit des neuen WebUI V3.0-1A bekannt.

Das WebUI für OpenVMS bietet nun erstmals ein "RESTful Interface" für die Verwaltung von VSI OpenVMS Systemen an. Zusätzlich zu den REST-APIs kommt das neue WebUI mit einem browser-basierten, modernen und intuitiven grafischen Oberfläche für die einfache Verwaltung von OpenVMS.

Folgende Funktionalitäten sind enthalten:

  • Management of users and rights identifiers
  • Process management
  • Management of batch and printer queues
  • Viewing file systems information
  • Monitoring of CPU and memory usage
  • License management
  • Management of system parameters
  • Installed products (PCSI only)
  • User-defined reports

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

VMS Software, Inc. / This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

OpenVMS CivetWeb V1.12.0-1

Read more: OpenVMS CivetWeb V1.12.0-1

1.9.2020 - vmssoftware, inc. (VSI) gibt die Verfügbarkeit von CivetWeb V1.12.0-1 für OpenVMS bekannt-

CivetWeb (https://github.com/civetweb/civetweb) ist ein kleiner, MIT-lizenzierte erweiterbarer und auch integrierbarer Webserver mit SSL/TLS, SQLite, Lua, WebSockets und JavaScript Unterstützung. CivetWeb kann sowohl Standalone als auch eingebettet in andere Applikationen eingesetzt werden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

VMS Software, Inc. / This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

OpenVMS OpenJDK V8.0 u222B-1

Read more: OpenVMS OpenJDK V8.0 u222B-1

2.9.2020 - vmssoftware, inc. (VSI) gibt die Verfügbarkeit von OpenJDK V8.0 u222B für OpenVMS Integrity V8.4-2L1 bekannt.

Mit diesem Software-Kit steht nun erstmals eine Version der OpenSource-Implementierung der Java Plattform Standard Edition zur Verfügung.

Das Java  SE OpenJDK wird über die GNU Generel Public License (GNU GPL) Version 2 lizenziert.

Seit 27. Mai 2020 kann HPE Java 8 für OpenVMS nicht mehr bei Hewlett-Packard-Enterprise heruntergeladen werden. VSI OpenJDK ist somit der Ersatz für das bisher verwendete HPE Java 8.

VSI OpenVMS OpenJDK und HPE Java 8 können parallel installiert werden. VSI weist explizit darauf hin, dass nur mehr VSI OpenJDK 8 weitergepflegt wird und empfielt allen Kunden den baldigen Umstieg von HPE Java 8 auf VSI OpenJDK8.0.

Die Version 8.0.222B bietet nun auch Unterstützung für OpenVMS 8.4-1H1 und später an.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

VMS Software, Inc. / This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

OpenVMS LUA V5.3.5A-1

Read more: OpenVMS LUA V5.3.5A-1

1.9.2020 - vmssoftware, inc. (VSI) gibt die Verfügbarkeit von LUA V5.3-5A für OpenVMS bekannt-

LUA (http://www.lua.org) ist eine imperative und erwetierbare Script-Sprache zum Einbinden in Programme, um diese leichter weiterentwickeln und warten zu können. Lua interpretiert Byte-Code in einer eigenen virtuellen Maschine mit autmatischer Speicherverwaltung und inkrementieller Garbage-Collection und ist so ideal für Scripting-Aufgaben und Rapid-Prototyping geeignet.

Folgende Module sind Bestandteil der LUA für OpenVMS Distribution:

  • LuaFileSystem (http://keplerproject.github.com/luafilesystem/)
  • JSON (https://github.com/rxi/json.lua)
  • Lua-zip (https://github.com/brimworks/lua-zip)
  • fifo (https://github.com/daurnimator/fifo.lua)
  • binaryheap (https://github.com/Tieske/binaryheap.lua)
  • basex (https://github.com/aiq/basexx/)
  • LuaSocket (https://github.com/diegonehab/luasocket) 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

VMS Software, Inc. / This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.